Finden Sie den reellen Preis für sich!

Presseinformationen

Die Energiegenossenschaft am Strandbad Tenderingssee

Der in Dinslaken ansässige Energieversorger Energiegenossenschaft Rhein Ruhr eG ist nun auch am Strandbad Tenderingssee vertreten.Zwischen dem niederrheinischen Voerde, Bruckhausen und Dinslaken befindet sich ein durch Auskiesung entstandener See mit einer Fläche von 45 ha und einer maximalen Tiefe von 15 m. Seit 1996 gilt der See als EG-Badegewässer und 2002 übernahm der Turnverein Bruckhausen 1921 e.V.

Im besten Ausleben der genossenschaftlichen Grundprinzipien Selbsthilfe, Selbstverantwortung und Selbstverwaltung entstand so ein herrliches Freibad mit Strandatmosphäre in idyllischer Lage, ein Stück Urlaub in unmittelbarer Nähe der Energiegenossenschaft Rhein-Ruhr eG - abgekürzt EGRR. Der breite Sandstrand und die Liegewiese bieten viel Platz zum Sonnenbaden und die freie Zeit zu genießen. Sportbegeisterte können sich auf den beiden Beachvolleyballfeldern austoben. Der Kiosk mit Sonnenterrasse bietet Speisen sowie warme und kalte Getränke gegen Hunger und Durst. Außerhalb des Strandbades können Wassersportfans z.B. surfen, tauchen oder auch angeln.

Der in Dinslaken ansässige Energieversorger Energiegenossenschaft Rhein Ruhr eG ist nun auch am Strandbad Tenderingssee vertreten.Die im niederrheinischen Dinslaken auf der Heistermannstraße 65 ansässige Energiegenossenschaft Rhein-Ruhr ist ein regionaler und überregionaler Energieversorger. Gegründet 2007 konnte bis heute ein stetiges Wachstum verzeichnet werden. Mit verantwortungsvollem und zuverlässigem Handeln, werden nach den Grundprinzipien Selbsthilfe, Selbstverantwortung und Selbstverwaltung die Mitglieder und Kunden betreut. Privathaushalte wie Gewerbebetriebe werden günstig, zuverlässig und fair mit Strom und Gas versorgt und in Fragen der Energieeinsparung und vernünftigem Umgang mit Energie beraten, betreut und bedient.

Pressekontakt

Unser Service für Medienvertreter

Im Pressebereich finden Sie aktuelles Text- und Bildmaterial über die Energie­­genossen­­schaft Rhein-Ruhr eG. Anfragen von Journalistinnen und Journalisten beantworten wir gerne – schnell und zuverlässig.

Presse-/Unternehmenskontakt:
Energiegenossenschaft
Rhein Ruhr eG
Telefon: 02 064 / 77 89 39-0
E-Mail: informationen@egrr.de

Sämtliche Pressefotos finden Sie in hoher Auflösung hier.

Mitgliedschaft

Die Energiegenossenschaft Rhein-Ruhr handelt mit Energieleistungen - nicht um hohe Gewinne zu erzielen, sondern damit Sie als Mitglied wirtschaftliche Vorteile daraus ziehen!