Finden Sie den reellen Preis für sich!

Presseinformationen

3. Generalversammlung der Energiegenossenschaft Rhein-Ruhr

Zusammenfassender Bericht der 3. Generalversammlung vom 24. Juni 2010.
(das vollständige Protokoll liegt auf der Geschäftsstelle für Mitglieder zur Einsicht aus)

Das Jahr 2009 war durch Erkrankung zweier Vorstandsmitglieder geprägt durch temporäre Stagnationen.
Dennoch steht die EGRR wirtschaftlich auf soliden Füßen, dank der guten Zusammenarbeit mit den Kooperationspartnern und des Aufbaus neuer Partnerschaften. Diese werden im laufenden Jahr weiter in Richtung des Grundgedankens der EGRR ausgeweitet.
Die im November 2009 vorgenommene genossenschaftliche Prüfung durch den zuständigen Dachverband ergab keinerlei Anlass zu Anmerkungen und mündet in den Worten: "Die Vermögens- und Finanzlage ist geordnet. Die Zahlungsfähigkeit war stets gegeben."

Der Vorsitzende des Aufsichtsrates stellte fest, dass die Bilanz 2010 aus Sicht des Aufsichtsrates in Ordnung ist. 

Der vorliegende Jahresabschluss wurde einstimmig genehmigt.

Der Vorstand wurde mit 1 Enthaltung entlastet. 
 
Der Aufsichtsrat wurde mit 1 Enthaltung entlastet.

Pressekontakt

Unser Service für Medienvertreter

Im Pressebereich finden Sie aktuelles Text- und Bildmaterial über die Energie­­genossen­­schaft Rhein-Ruhr eG. Anfragen von Journalistinnen und Journalisten beantworten wir gerne – schnell und zuverlässig.

Presse-/Unternehmenskontakt:
Energiegenossenschaft
Rhein Ruhr eG
Telefon: 02 064 / 77 89 39-0
E-Mail: informationen@egrr.de

Sämtliche Pressefotos finden Sie in hoher Auflösung hier.

Mitgliedschaft

Die Energiegenossenschaft Rhein-Ruhr handelt mit Energieleistungen - nicht um hohe Gewinne zu erzielen, sondern damit Sie als Mitglied wirtschaftliche Vorteile daraus ziehen!