Finden Sie den reellen Preis für sich!

Vorortberatung

"Eine Energieberatung ist eine technische Begutachtung einer Immobilie, um die bau-und anlagentechnischen Eigenschaften zu bewerten. Auf Grundlage der Begutachtung können Schwachstellen erarbeitet und Lösungsvorschläge unterbreitet werden. Der erste Schritt ist die Kontaktaufnahme mit uns. Hier klären wir die Beratungskonditionen und vereinbaren einen Besichtigungstermin mit Ihnen. Nachdem die Konditionen geklärt sind und der Termin fest steht, beantragen wir für Sie den Bundeszuschuss für die Energieberatung.

Beim Vororttermin wird das Gebäude besichtigt. Bei diesem Termin sollten sie die notwendigen Unterlagen zur Hand haben. Diese sind aktuelles Schornsteinfegerprotokoll, Rechnungen der letzten drei Jahre ihres Energieversorgers Rechnungen von bereits durchgeführten Sanierungsmaßnahmen Baupläne oder falls nicht vorhanden oder nicht greifbar, können bei der zuständigen Baubehörde Kopien der Baupläne gemacht werden.

Bei diesem Termin werden die bau- und anlagentechnischen (Heizungstechnik) Eigenschaften ihres Gebäudes erfasst. Zudem werden bei diesem Beratungsgespräch alle Wünsche und äußeren Umstände geklärt, wie z.B. von ihnen erbringbare Eigenleistungen oder das zur Verfügung stehende Budget.

Nach der Terminphase kommt es zur Bearbeitungsphase. Hier wird zunächst der Ist-Zustand der Gebäudehülle rechnerisch erfasst. Dann wird ein Abgleich mit den tatsächlichen Verbrauchswerten erarbeitet. Das Ergebnis wird verwendet um theoretische Verbesserungsmaßnahmen zu benennen und diese dann auch wirtschaftlich darzustellen.

Der Beratungsbericht wird Ihnen dann nach Fertigstellung in gebundener oder elektronischer Form übergeben.

Im Abschlussgespräch wird der Bericht ausführlich durchgesprochen und erklärt. Falls Fragen bestehen, werden diese dann auch ausführlich beantwortet."

Mitgliedschaft

Die Energiegenossenschaft Rhein-Ruhr handelt mit Energieleistungen - nicht um hohe Gewinne zu erzielen, sondern damit Sie als Mitglied wirtschaftliche Vorteile daraus ziehen!